top

​​​​​Telefon Neustart-Reset

Falls das Telefon nicht ordnungsgemäß funktioniert, kann ein Neustart helfen. Alternativ kann auch ein Reset, weiter unten in diesem Artikel beschrieben, zum Erfolg führen.

In den meisten Anwendungsfällen bezieht das Telefon den Strom über das Netzwerkkabel (Power over Ethernet, LAN-Kabel zur Wanddose). Dies ist bei den HP 4120 Telefonen und auch bei einigen Aastra 6725ip der Fall, manche Aastra 6725ip verwenden ein Netzteil.
Die Stromzufuhr ist zu unterbrechen, damit die Apparate einen Neustart durchlaufen. Falls Sie nicht wissen welches Kabel Sie ziehen müssen, hilft der Artikel Telefon Verkabelung weiter.

Reset

​Dauer: 5 Minuten.

HSD-Account wird benötigt!

Wenn Sie Ihr Telefon auf die Werkseinstellungen setzen müssen, gehen Sie wie folgt vor.

Das LAN-Kabel zur Wanddose (falls vorhanden das Netzteil) lösen - siehe Telefon Verkabelung. Das Telefon sollte nun aus sein/ keinen Strom mehr bekommen.

Auf der Telefontastatur die Tasten "4" und "6" ununterbrochen gedrückt halten und das LAN-Kabel zur Wanddose wieder einstecken. Halten Sie die Tasten "4" und "6"​ weiter gedrückt bis die Stromzufuhr wiederhergestellt ist und der folgende Dialog angezeigt wird:
TelefonNeustartReset.png

Den Dialog mit "YES" ("Ja") bestätigen. Das Telefon wird in der Folge auf die Werkseinstellungen gesetzt, der Vorgang dauert einige Minuten.

Im Anschluss kann die Anmeldung am Telefon erfolgen, wofür Sie Ihren HSD-Account benötigen:

Danach wird das Telefon automatisch in der Regel innerhalb der nächsten 30 Minuten sowie 5 Minuten Inaktivität einen weiteren Neustart durchführen um das Betriebssystem zu aktualisieren. Beachten Sie bitte, dass Ihr am Telefon angeschlossener PC dadurch für einige Sekunden die Netzwerkverbindung verlieren wird.

TIPP

Jüngsten Erfahrungen nach kann es dazu kommen, dass das Telefon nach dem Neustart keine IP-Adresse erhält/ nicht ordentlich startet. Ob das Telefon eine IP-Adresse erhalten hat, können Sie über die Systeminformationen des Telefons in Erfahrung bringen.

Die folgendende Methode kann Abhilfe schaffen:

Entfernen Sie vor dem Neustart des Telefons (Kabel ziehen) auch das Netzwerkkabel zum PC (siehe Citipedia-Artikel Telefon Verkabelung) und stecken Sie es wieder an. Nachdem das Telefon vollständig hochgefahren ist (Anmeldebildschirm erscheint), sollte das Telefon in jedem Falle eine IP-Adresse erhalten haben und das Netzwerkkabel des PCs kann wieder in das Telefon eingesteckt werden.

Ob das Telefon eine IP-Adresse erhalten hat, können Sie über die Systeminformationen im Telefonmenü erkennen. Bitte kontaktieren Sie den Service Desk (servicedesk@hs-duesseldorf.de, tel:+4921143519999), falls Sie Unterstützung benötigen.